Tested for

Perfection

Infinity Two in One – Edles Chrom-Design mit innovativer Longlife-Nadeldichtung +

Tested for

Perfection

Evolution ALplus – Das erste Aluminium Airbrush-Gerät, für leichte Kreativität. +

Tested for

Perfection

Evolution CRplus – Die Chrome-Edition +

Tested for

Perfection

Colani – Die perfekte Synthese aus Design und Ergonomie +

Tested for

Perfection

Infinity CRplus – Edles Chrom-Design +

SCREW-HEAD-SET

Step 1

Für die Realisierung eines Schraubenkopfes benötigen Sie die „Screw Head Set"-Schablone und die Farben pro-color Schwarz und Weiß.

Step 2

Zuerst bereiten Sie Ihren Hintergrund vor. In diesem Fall wurde eine Metallstruktur realisiert. Suchen Sie sich einen Schraubenkopf aus der Schablone aus und positionieren Sie die Kreisform auf die gewünschte Stelle. Mischen Sie einen dunklen Grauton aus Schwarz und Weiß und sprühen Sie den Kreis gleichmäßig aus.

Step 3

Hier sehen Sie die Fläche im trockenem Zustand. Durch den deckenden weißen Anteil in der Farbe wird vermieden, dass der Metallhintergrund innerhalb der Kreisfläche durchschimmert.

Step 4

Säubern Sie Ihr Airbrush-Gerät und füllen Sie pro-color Weiß ein. Sprühen Sie dann auf einer Hälfte des Kreises eine Lichtkante.

Step 5

Positionieren Sie dann den Schlitz als nächstes Schablonenelement über das bisherige Sprühergebnis. Sprühen Sie den Schlitz mit Schwarz aus.

Step 6

Hier sehen Sie den aktuellen Stand der Dinge. Die Schraube ist fast fertig.

Step 7

Damit die Schraube noch realistischer wirkt, fügen Sie jetzt noch eine Schattenkante hinzu. Legen Sie dafür den Halbkreis aus der Schablonenfolie auf, und sprühen Sie die Fläche ebenfalls mit Schwarz aus.

Step 8

Mit dem deckenden pro-color Weiß wird im letzten Schritt noch ein Lichtpunkt gesetzt und mit einem Skalpell an dem Schlitz eine ganz dünne Lichtkante herausgeschabt. Probieren Sie die unterschiedlichen Schraubenköpfe aus, und sehen Sie, wie einfach und schnell Sie diesen Effekt realisieren können.